Rufen Sie uns an

Schreiben Sie uns

Wir beantworten Ihre Fragen

Eder Kirchweihausstellung lockt Fachpublikum

Mitte Oktober konnte endlich wieder die traditionelle Kirchweihausstellung der Firma Eder in Tuntenhausen stattfinden. Bei perfekt spätsommerlichem Wetter wurde den Besuchern das gesamte Produktangebot präsentiert. Und auch, wenn die Ausstellung pandemiebedingt diesmal ohne die Bewirtung in der Festhalle und das große Kinderprogramm auskommen musste, so kamen doch zahlreiche Interessenten und informierten sich. Beeindruckt zeigten sich viele über die breit aufgestellte Maschinenvielfalt in der Landtechnik: die Maschinen der Marken Steyr und Case IH sowie zahlreiche Anbaugeräte wurden präsentiert. In Livevorführungen wurde das Premo+ Lenksystem vorgestellt, das allen Landwirten eine Präzision der neusten Art ermöglicht.

Im Bereich der Melk- und Fütterungstechnik wurde ein Komplettüberblick geboten. Angefangen von den großen Melkrobotern bis hin zu Kälberiglus. Von den Vorteilen des einzigartigen Fütterungssystems „feedstar“ mit automatisierten Restfutteraustrag konnten sich die Besucher im „Echtbetrieb“ überzeugen.

Ein Highlight von besonderer Größe war der CASE Raupenbagger CX250E, der auf dem Ausstellungsgelände nicht zu übersehen war.

Und auch die anderen Sparten der Eder Profitechnik rund um Stapler, Kommunaltechnik, Anhänger und Fahrzeugbau boten einen breiten Überblick.

Außerdem zeigte die Auto Eder Gruppe ihre Produktvielfalt und bot zu vielen Marken die Möglichkeit, die Fahrzeuge nicht nur „probezusitzen“, sondern auch unmittelbar bei einer Testfahrt zu erleben. Und auch für Campingfans gab es etwas zu bestaunen: die neuen Ahorn Camp Reisemobile mit einer besonders innovativen Raumaufteilung wurden in unterschiedlichen Varianten ausgestellt.

veröffentlicht am 21.10.2021

Kontakt