Rufen Sie uns an

Schreiben Sie uns

Wir beantworten Ihre Fragen

Nach der Geburt braucht das Kalb möglichst zeitnah Biestmilch in hervorragender Qualität. Das erreichen Sie mit dem ColoQuick System.

Biestmilch wird nach dem Melken auf ihren Immunglobulingehalt überprüft und in spezielle Beutel eingefroren. Durch das Auftaugerät werden diese innerhalb 20 min schonend und schnell wieder aufgetaut.

Das Besondere daran: Die große Oberfläche der ColoQuick Beutel ermöglicht eine schnelle und äußerst schonende Erwärmung des Kolostrums. Außerdem passt der ColoQuick Beutel in jeden handelsüblichen Gefrierschrank.

Da das Kalb ohne körpereigne Abwehr auf die Welt kommt und die Produktion körpereigener Abwehrstoffe erst nach einigen Tagen/Wochen beginnt, bleibt eine Lücke im Immunitätsspiegel. Diese Lücke kann nur durch ausreichend gutes Kolostrum geschlossen werden.

Zum einen geben vor allem Kühe die lange im Bestand stehen tendenziell ein besseres Kolostrum als junge Kühe, zum anderen sinkt die Qualität des Kolostrums auch mit der Milchmenge.

Kälber kommen mit einer sehr großen Durchlässigkeit der Darmschleimhaut auf die Welt, welche aber stündlich abnimmt. Allgemein gilt, je Lebensstunde halbiert sich die Aufnahmefähigkeit für Antikörper. 

Nach der Geburt des Kalbes wird das Kolostrum mit dem ColoQuick aufgetaut. Innerhalb von ca. 20 Minuten ist die optimale Tränketemperatur erreicht. Ist das Kolostrum vollständig aufgetaut, vertränkt man es mit dem mitgelieferten Nuckel oder drencht es mit der, im Lieferumfang enthaltenen, Drenchsonde. Der Kolostrumbeutel fasst 4 Liter Kolostrum, dies ist nach neuesten Untersuchungen die ideale Menge für die erste Mahlzeit. So ist sichergestellt, dass ausreichend Immunglobuline aufgenommen werden.

Für die Bestimmung der Kolostrumqualität bieten wir ein optisches Refraktometer an. Diese Lösung eignet sich sehr gut für jeden Betrieb, ist einfach in der Bedienung und misst die tatsächliche Menge an Immunglobulinen. Sie ist der Messung durch eine Spindel vorzuziehen, da Sie zum einen genauer und zum anderen unabhängig von Temperaturschwankungen und Fettgehalt ist.